windows10

Windows 10: Download der Technical Preview ab sofort möglich

Gestern Abend hat Microsoft das zukünftige Windows präsentiert und dabei für eine dicke Überraschung gesorgt. Windows 10 und nicht Windows 9 wird es heissen – die Technical Preview wird ab sofort zum Download bereitgestellt.

Mit Windows 10 hat Microsoft ein Betriebssystem vorgestellt, das nicht nur für Dektop-Rechner, Notebooks und Tablets gedacht ist, sondern auch für Smartphones, die Xbox One und weitere Plattformen – ein Windows für alles sozusagen. Auch der App Store wird überall derselbe sein, Doppel-Käufe gehören damit der Vergangenheit an und die Nutzerfreundlichkeit steigt damit ebenfalls deutlich an. Bereits in unserem gestrigen Beitrag zu Microsoft’s Presse-Event haben wir die Technical Preview von Windows 10 erwähnt, welche sich ab sofort herunterladen lässt.

windows10-produkt-familie

Um an die Entwickler-Version dran zu kommen, ist eine Anmeldung im „Windows Insider Program“ von Nöten. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Programm, das sich hauptsächlich an Entwickler und Nutzer mit viel Erfahrung richtet. Mitglieder dieses Programmes erhalten von Microsoft stets Updates zur aktuellsten Entwickler-Version von Windows 10. Für Entwickler ist dies natürlich super, so können Programme und Anwendungen bereits im Vorfeld an das neue System angepasst werden, aber auch enthusiastisch veranlagte Windows-Fans dürften daran ihre Freude haben. Ich rate euch jedoch davon ab, die Technical Preview auf eurem Haupt-Rechner zu installieren, denn als Produktivsystem eignet sich Windows 10 in der aktuellen Fassung wahrscheinlich noch nicht. Wer sich dessen bewusst ist und Windows 10 bereits vor der Markteinführung testen möchte, kann sich unter preview.windows.com anmelden.

Anfang 2015 wird sich Microsoft dann hauptsächlich den Endverbrauchern stellen und Klarheit im Bezug auf die verschiedenen Gerätetypen sowie dessen Funktionen verschaffen. Das Releasedatum für Windows 10 wird aktuell mit der zweiten Jahreshälfte 2015 angegeben.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

Windows-10

Windows 10: Systemanforderungen, Pre-Load und Preise

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen