worms4

Worms 4 angekündigt – Worms 3 für iOS aktuell kostenlos

Die Entwickler von Team17 gaben bekannt, dass noch in diesem Sommer ein neuer Teil von Worms erscheinen wird. Worms 4 wird vorerst nur für iOS erscheinen – später soll dann auch eine Android-Version veröffentlicht werden. Passend dazu gibt es mit Worms 3 den Vorgänger kostenlos für iOS.

Bereits in meiner Kindheit ließ ich mich immer mal wieder zu einer Worms-Runde hinreißen. Nun gab Team17 – das Entwicklerstudio von Worms – bekannt, dass der offizielle vierte Teil schon bald erscheinen soll. Als Fan dieser Serie freut man sich da natürlich richtig darauf, doch viel erfreulicher ist die Tatsache, dass Team17 weiterhin Abstand von eventuellen Freemium-Inhalten nimmt. Anders als beim kürzlich vorgestellten Angry Birds 2 kauft ihr Worms 4 zu einem (noch unbekannten) Eurobetrag und könnt dann endlos lange zocken, ohne durch Werbung, wegfallende Leben oder eine Zeitbegrenzung aufgehalten zu werden.

Die Grafik wurde leicht aufgehübscht, wird aber weiterhin im 2D-Look dastehen. In puncto Spielprinzip wird sich bei Worms 4 kaum was ändern. Der Einzelspieler-Modus beherbergt rund 80 Missionen mit klassischen Modi wie dem Deathmatch. Die Teams wurden auf drei Würmer pro Spieler geschrumpft, womit Worms 4 noch mehr zum Casual-Game heranwächst und sich perfekt für die nächste Bus- oder Tramfahrt eignet. Außerdem wird es neue Levels sowie neue Waffen geben, womit euer Arsenal nun rund 33 unterschiedliche Waffen umfasst – Klassiker wie die Bananenbombe oder das Schaf werden weiterhin mit von der Partie sein.

Wie bei Worms 3 soll der Fokus auch beim neuen Worms wieder vollkommen auf den mobilen Geräten liegen. Nutzer von iOS werden jedoch mal wieder vorgezogen – diese sollen das Spiel bereits im August auf ihre Geräte installieren können. Android-Nutzer hingegen müssen sich wohl noch bis zum Ende des Jahres gedulden.

Passend zur Ankündigung von Worms 4 könnt ihr Worms 3 für iPhone und iPad aktuell (wahrscheinlich vom 30.07. bis 05.08.2015) kostenlos downloaden. Die App schlägt normalerweise mit 4,99 Euro zu Buche.

Worms3
Preis: 4,99 €+

Via: PocketGamer

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

whatsapp-textformatierung

WhatsApp: Update bringt die Textformatierungen fett, kursiv und durchgestrichen

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen