xbox-one

Xbox One: Screenshot-Funktion und Dashboard-Themes angekündigt

Während Xbox 360-Nutzer bereits seit längerer Zeit auf diese Funktion zurückgreifen können, mussten sich Inhaber einer Xbox One bisher gedulden. Die Rede ist von Hintergrundbildern und Themes für das Dashboard – auch eine Screenshot-Funktion soll bald in die Software der Xbox One implementiert werden.

Kürzlich hat sich Xbox-Chef Phil Spencer anlässlich eines Podcasts zu einigen neuen Features geäusserst, die auf der Xbox One per Update eintreffen werden. So soll eine Individualisierung des Dashboards ermöglicht werden. Dazu wird Microsoft Hintergrund-Bilder und Themes zur Verfügung stellen. Zusätzlich wird auch eine Screenshot-Funktion hinzugefügt. Mit den selbst gemachten Bildern wird euch die Möglichkeit geboten, die Benutzeroberfläche eurer Konsole visuell zu verschönern.

Die neuen Features sollen Teil eines kommenden monatlichen Updates sein. Noch ist jedoch nicht klar, wann es so weit sein wird. Das bevorstehende Oktober-Update wird noch keine dieser Neuerungen beinhalten. Allerdings dürft ihr euch hierbei auf das Abspielen von MKV-Dateien sowie die Unterstützung von DLNA freuen. Ebenso soll das Snap-Center verbessert, die Freundesliste erneuert und diverse Verbesserungen für TV-Dienste hinzugefügt werden.

Quelle: XboxMad

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen