XBOX-One

Xbox One: Sony verdient an jeder verkauften Konsole mit

Die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox One und PS4 verfügen bekanntlich über ein Blu-Ray-Laufwerk. Um diese Technologie nutzen zu dürfen, fällt eine Lizenzgebühr an und so verdient Sony theoretisch an jeder verkauften Xbox One mit. Laut einer Schätzung könnte Sony dadurch rund 200 Millionen US-Dollar zusätzlich erwirtschaften.



Sowohl die PS4 als auch Konkurrent Xbox One sind mit einem modernen Blu-Ray-Laufwerk ausgestattet, um Videospiele und Kinofilme abzuspielen. Da die Blu-Ray-Disc als Nachfolger der DVD gilt, ist es gar nicht überraschend, dass die Blu-Ray-Abspielgeräte seit 2007 immer mehr im Vordergrund stehen und auch Microsoft mit seiner Xbox One auf diese Technologie setzt. Dies kommt Sony sehr gelegen, da für die Nutzung eine Lizenzgebühr fällig wird und das Unternehmen zusammen mit Philips und Panasonic einer der größten Lizenzträger der Blue-Ray-Technologie ist.

Der Analyst Michael Pachter geht davon aus, dass Sony für jede verkaufte Xbox One zwischen zwei und drei US-Dollar einkassiert. Wenn man sich am Vorgänger Xbox 360 orientiert, welcher rund 75 Millionen Mal verkauft wurde, so könnte Sony allein durch diese Lizenzierung rund 200 Millionen US-Dollar Gewinn machen.

Weiterhin fällt auch für die Nutzung von entsprechenden Blu-Ray-Discs eine Lizenzgebühr an. Pro verkaufter Disc müssen 4 Cent an den Lizenzträger abgetreten werden. Da Kleinvieh bekanntlich auch Mist macht, dürfte sich dies für Sony auch als lukratives Geschäft erweisen. Michael Pachter nennt jedoch keine Prognose, was mögliche Einnahmen aus Disc-Verkäufen angeht.

Microsoft möchte die Xbox One im November 2013 auf den Markt bringen. Die Playstation 4 wird vermutlich zum Weihnachtsgeschäft erhältlich sein. Nähere Informationen gibt es vermutlich auf der Gamescom 2013 in Köln.

Quelle: gametrailers.com

 

 

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen