YouTube Live: Arbeitet Google an einer Twitch-Alternative?

Laut aktuellen Spekulationen plant Google-Tochter YouTube den Launch einer eigenen Live-Streaming-Plattform, die Twitch sehr ähnelt. Derzeit arbeitet bereits ein 50-köpfiges Team am neuen Dienst, der im Rahmen der E3 2015 angekündigt werden soll.

Seit Gronkh und Co. liegen Let’s Plays auch in Deutschland voll im Trend. Während zu den Anfangszeiten die Videos auf YouTube hochgeladen und zeitverzögert angesehen werden konnten, stieg der Wunsch nach einer Live-Übertragung in der Community immer mehr an. Das Streaming-Portal Twitch schoss darauf regelrecht aus dem Boden und kann mittlerweile monatlich rund 50 Millionen Zuschauer vorweisen. Im letzten Jahr machten sich dann Spekulationen breit, dass Google den Streaming-Dienst für eine hohe Summe kaufen möchte – diese Gerüchte wurden dann allerdings vernichtet, da der Online-Shop-Gigant Amazon zugeschlagen hat.

Auch wenn zwischen Twitch und YouTube einige markante Unterschiede vorhanden sind, handelt es sich zum aktuellen Zeitpunkt um zwei Konkurrenten auf dem Markt. Während sich Twitch unter anderem Themenfeldern wie der Musik zuwenden möchte, will YouTube hier sicher nicht ins Hintertreffen geraten. Live-Streams haben heutzutage ein enormes Potenzial, da ist der Gedanke nicht weit entfernt, dass auch Google einen Teil dieses Kuchens abhaben möchte und einen ähnlichen Dienst auf die Beine stellt. „YouTube Live“ könnte dieser besagte Dienst heißen, dessen Fokus auf Gaming und eSports liegen soll.

Laut dem Magazin „The Daily Dot“ arbeiten derzeit rund 50 Mitarbeiter an YouTube Live. Die Präsentation von Googles neuem Dienst soll dann im Rahmen der E3-Messe erfolgen, die zwischen dem 16. und 18. Juni in Los Angeles stattfindet.

Quelle: DailyDot

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen